"Sunshine"! Das "Helena" öffnet seine mediterrane Terrasse und News vom Neu Wulmstorfer Bürgermeister-Kandidaten Tobias Handtke!

Was gibt´s Neues in der Region? Was läuft überhaupt in der Geschäftswelt, in Gesellschaft, Politik, in Kunst & Kultur - in Zeiten von nie gekannten pandemiebedingten Einschränkungen? Nun, wir haben uns mal ein bisschen umgeschaut und stellen Ihnen interessante News in unseren Kolumnen vor:

Liebe Leserinnen und Leser,

 

aufgrund der leider ziemlich kühl-windig-regnerischen Wetterlage starten wir unsere heutige Kolumne mit ganz viel Sonnenschein! Mit musikalischem Sonnenschein: mit dem Song "Sunshine" von der Sängerin Sarife:

Die vielseitige Künstlerin Sarife Afonso (Bild links) lebt in Hamburg und macht sich auch als Schauspielerin und Musicaldarstellerin mehr und mehr einen Namen. Der "Sunshine"-Song wurde im Oktober 2020 aufgenommen, mit Co-Sänger Hannes HuebbeJohannes Doebertin an der Gitarre, Roald Lingbeek am Keyboard und Björn Kempcke (Bild rechts) an den Drums. Weitere Informationen über Sarife und ihr Repertoire unter

www.facebook.com/sarife.afonso


So, die Sonnenschein-Stimmung haben wir schon mal nach diesem tollen Song! Hoffen wir nun, dass die Temperaturen möglichst bald Richtung Sommer tendieren und wir - den sinkenden Corona-Inzidenzzahlen sei Dank! - bald wieder draußen in Cafés und Restaurants sitzen und kulinarische Sommer-Momente genießen können! Seit Montag ist die Außengastronomie vielerorts wieder geöffnet. Da haben wir gleich mal bei Spiridon Pappas, Inhaber des Hotel-Restaurants Helena in der Hauptstraße 34 in Neu Wulmstorf nachgefragt, wann und mit welchen Hygieneschutzmaßnahmen wir wieder seine mediterrane Terrasse hinter dem Gebäude "stürmen" dürfen. Also: geöffnet ist ab Freitag, dem 14. Mai, ab 17.00 Uhr. Für Gäste mit tagesaktueller Testbescheinigung oder Impfpass (ab 2 Wochen nach der 2. Impfung), wie gewohnt mit Maske (bis zum Tisch) und Abstand. Ein Lichtblick! "Spiros, wir kommen! Und essen erst einmal all das, was wir die letzten Monate so vermisst haben", wie unser Kollege Andreas Scharnberg die Öffnung des Helena-Außenbereichs kommentierte. 

Aufgrund des zu erwartenden Gästeandrangs bei schönem Wetter sind Vorreservierungen unter der Telefonnummer 040 7000221 empfehlenswert. Und nun schauen Sie mal: Fast genau vor einem Jahr hat Spiridon Pappas die Wiedereröffnung seines Restaurants nach dem ersten Lockdown mit folgendem Video verkündet:

Unser Facebook-Archiv zeigt dazu:

Restaurant Helena öffnet...
Liebe Freunde und Gäste der Taverna Helena, ab kommenden Montag ist es nach gefühlt endloser Zeit wieder möglich, ins Restaurant zu gehen, sich am Tisch vom reizenden Personal bedienen zu lassen und das schöne Wetter auf der Terrasse zu genießen. Unbedingt telefonisch einen Tisch vorbestellen unter: 040 7000221
Weniger anzeigen
73
3 Kommentare
3.723 Aufrufe

Also, auf ein Neues ...!

Genau das sagt sich wohl auch Tobias Handtke, Vorsitzender der SPD Gemeinderats- und Kreistagsfraktion und Kandidat für die Neu Wulmstorfer Bürgermeisterwahl im September 2021. Wird er gewählt am 12. September, möchte er unser Neu Wulmstorf gemeinsam mit uns allen noch liebenswerter machen. Wie und in welchen Bereichen, kann man schon jetzt auf seiner Website www.tobias-handtke.de nachlesen. Erste Eindrücke über den natürlichen, herzlichen Umgang mit seinen potentiellen Wählern vermitteln seine regelmäßigen Posts auf seinem Facebook-Account  https://www.facebook.com/tobiashandtkespd.

Viele Neu Wulmstorferinnen und Neu Wulmstorfer kennen Tobias Handtke von Kindheit an. Sind gemeinsam mit ihm zur Schule gegangen. Begegnen ihm heute als Vater der Klassenkameraden der eigenen Kinder. Haben ihn auf verschiedenen Veranstaltungen erlebt. Beim Sport - Stichwort: Heidelauf. Oder treffen ihn schlicht beim Einkaufen oder als Nachbar bei der Gartenarbeit. Tobias Handtke ist auf privater und politischer Ebene eine bekannte Persönlichkeit in unserer Gemeinde. Beliebt durch seine empathische, offene und freundliche Art seinen Mitmenschen gegenüber. Stets ehrlich interessiert an Fragen und Problemen seines Gegenübers. Und nach unserer Einschätzung auf dem besten Wege, ein "Bürgermeisterkandidat der Herzen" zu werden. Wir sprachen mit ihm im Wahlkampf 2017, da kandidierte er für die Landtagswahl. Nachstehendes Video zeigt u.a., wie er damals die Wichtigkeit der Kommunalpolitik in Bezug auf die Bundespolitik einschätzte. Schauen Sie einfach mal:   

So, nun wünschen wir Ihnen ein fröhliches erholsames "Brücken"- Wochenende und sagen locker:

"Bis zur nächsten Kolumne!" 

Sehr herzlich,

Sylvia Karasch, Björn Kempcke & Andreas Scharnberg

Ihr Team vom NETZWERKNORDDEUTSCHLAND / AKTUELLES aus Süderelbe

 


 

Fotos: Tobias Handtke, SPD Neu Wulmstorf

Videos: Music/Words Roald Lingbeek (c)

Björn Kempcke, BusinessMedien für NETZWERK NORDDEUTSCHLAND