Der aktuelle Business - Tipp

26. Mai 2017


VON CONNEXTIONS  -  RENATE WITT-FREY      AM SPORTPLATZ 28      25495 KUMMERFELD/BEI HAMBURG

TELEFON 04101-810 222     E-MAIL     MOBIL 0171-620 65 32 

Kundengewinnung und Kundenmanagement -

MEINE Erfolgstipps für IHR Unternehmen

Teil 7:

Sicherheit und Entspannung mit dem Wochenplan

 

Einer der Zeitplanungsexperten sagt so etwas wie „Wenn man den nächsten Tag geplant hat, ist es so als würde man ihn schon kennen“. Und wie ist es, wenn man jemandem begegnet, den man schon kennt? Ich stolpere nicht unsicher darauf zu, sondern ich weiß ungefähr, was auf mich zukommt, so, als träfe ich einen Bekannten. Es gibt mir Vertrauen und Sicherheit.

 

Exemplarischer Wochenplan (Quelle: Renate Witt-Frey)
Exemplarischer Wochenplan (Quelle: Renate Witt-Frey)

Seit einiger Zeit plane ich nicht nur den kommenden Tag, sondern die komplette Woche. Zunächst kommen die Termine rein und den Rest der Zeit verteile ich die laufenden Projekte und was sonst anliegt. 

 

Spätestens am frühen Sonntagabend lasse ich die vergangene Woche Revue passieren und plane die neue Woche. Danach habe ich ein richtig gutes Gefühl und kann sogar besser schlafen. Noch besser, Sie tun das schon am Freitag zuvor. Vorteil: Sie sind dann noch mehr dran an den laufenden Projekten. Danach sind Sie entspannt, in der Sicherheit dessen, was  arbeitsmäßig in der Woche darauf auf Sie zukommt. Wenn Sie es bereits am Freitag erledigen, starten Sie entspannter ins Wochenende und haben Ruhe im Kopf. 

 

Ich nutze dazu einfach ein DIN A 4 Blatt im Querformat und teile ihn in 5 Tage ein, wie ein Stundenplan. Es gibt 2 Blöcke „vormittags“ und „nachmittags“. Wenn Sie ganz detailliert planen möchten, teilen Sie noch in Stunden ein. Ich nehme mir durscheinende Klebezettel, die sind 5x2cm und habe an einer Seite eine farbige Markierung. Für die meisten Dinge, die zur Zeit anliegen, sind diese Klebezettel fertig. Jede Rubrik hat eine andere Farbe, z.B.:

  • laufende Aufträge  
  • am Unternehmen arbeiten  
  • eigene Entwicklung  
  • connextions Projekte, wie connextions Radio z.B. 
  • usw., Sie finden Ihre eigenen Überschriften.

Ich suche die Projekte/Zettel für die kommende Woche aus, ergänze ggf. mit neuen Aufträgen, entsorge, was komplett erledigt ist, überlege, was ich wann machen will und platziere die Dinger an dem entsprechenden Tag, vormittags oder nachmittags. Vorteil: Wenn ein Tag ganz anders läuft und ich nicht schaffe, was ich mir vorgenommen hatte, klebe ich neu/um. Der Zettel hängt an meinem Arbeitsplatz, ich habe alles Wichtige im Blick und vergesse nichts, lasse höchstens bewusst etwas weg, verschiebe es um einen Tag oder in die Woche drauf. Lassen Sie dabei auch Zeit für unvorhergesehenes. Das kommt ja eigentlich immer.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren! Melden Sie sich gern mit Feedback oder Ihren Fragen!

 


Foto: (c) Connextions
Foto: (c) Connextions

Sie möchten gern mit Spaß und Leichtigkeit telefonieren lernen oder Ihre Telefonaktionen von uns übernehmen lassen?

 

Connextions & Renate Witt-Frey sind für Sie da! Alle Informationen über Einzel- und Gruppenseminare, Event-Termine, Referenzen + Newsletter finden Sie unter www.connextions.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Und hier die vergangenen Connextions-Business-Tipps auf einen Blick:

 

CBT 6 - 12. Mai 2017

CBT 5 - 26. April 2017

CBT 4 - 12. April 2017
CBT 3 - 31. März 2017 
CBT 2 - 17.März 2017
CBT 1 - 03. März 2017


 

Connextions ist Mitglied im BNI - Business International / Chapter Pinus

Mediterran - Hotel und Restaurant   Rothenhauschaussee 32   21029 Hamburg-Bergedorf.   Meetings Mittwoch 7.00 Uhr
Melden Sie sich für einen unverbindlichen Besuch gern bei Renate Witt-Frey unter 0171 620 65 32 an!