BNI Chapter "Cassia" in Hamburg-Neugraben


In Kürze auch auf bei-uns-in-neuwulmstorf.de und seinen Schwesterportalen:

 

Firmen und Unternehmen mit den Verbraucher-Gütesiegel "Mitglied im Business Network International"!

 

Die Gründung der neuen BNI-Unternehmer-Netzwerk-Gruppe ("Chapter") Cassia in Hamburg-Neugraben ist schon jetzt ein voller Erfolg: tausende Interessierten wohnten bereits der Facebook-Live-Übertragung des letzten Gründungstreffens vom BEI UNS Netzwerk bei, bereits am 31.Januar findet ein weiteres Info-Treffen statt (siehe Termine-rechts), und schon insgesamt vier der BNI-Mitgliedsfirmen werden sich in Kürze detailliert auf den Info- & Wirtschaftsportalen Buchholz, Neugraben + Neu Wulmstorf präsentieren (siehe diese Seite Mitte). Mit dabei: Die Firmen Connextions/ Renate Witt-Frey, Pagemover Imagedrucksachen, Malerei Ringel/ Dirk Ringel, langjähriges BNI- und BIE UNS Netzwerk-Mitglied, Pagemovervision/Olaf Schrape. Weitere BNI-Mitgliedsfirmen sind herzlich willkommen! 


"Wer gibt, gewinnt ...!" - beim BNI-Unternehmertreffen "Cassia" in Hamburg-Neugraben geht´s in die nächste Runde ...!

16 Firmen verschiedenster Branchen trafen sich vor 2 Wochen unter der Leitung von Chapter-Direktor Olaf Schrape im "Deutschen Haus" in Neugraben um zu erfahren, wie man durch Kontakt- und Empfehlungsaustausch Umsatzsteigerungen für das eigene Unternehmen erzielen kann. Das Team vom BEI UNS Netzwerk berichtete live über Facebook und konnte bis dato eine Zuschauerreichweite von knapp 15.000 erreichen. Entsprechend groß ist das Interesse vieler weiterer Firmen und Unternehmen aus der gesamten


Region, beim nächsten Treffen der Business Network International-Spezialisten dabei zu sein. Der nächste Info-Abend des Chapters "Cassia" ist für Dienstag, den 31. Januar 2017 im "Deutschen Haus" in Neugraben anberaumt.

 

Allerdings sind die Platzkontingente bei den Info-Abenden des Chapters "Cassia" begrenzt.Wer dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen, sollte sich aber möglichst rasch und bis spätestens Montag, den 30. Januar 2017 anmelden bei

Chapter-Direktor Olaf Schrape  Telefon: 040 57 20 48 88    E-Mail: info@pagemovervision.de

Worum es u.a. auch bei diesem Treffen geht, erläutert Olaf Schrape vorab via Videobotschaft (siehe oben links).


BNI-Treffen Chapter "Cassia" am 17. Januar 2017:

16 Unternehmer verschiedenster Berufssparten trafen sich zum Gedanken-, Kontakt- und Empfehlungs-Austausch

... live und mit mehr als 2000 Zuschauern auf Facebook übertragen vom BEI UNS Netzwerk

"Wer gibt, gewinnt ...!" lautet das Motto des weltweit erfolgreichsten Unternehmernetzwerk BNI (Business Network International), das auch beim BNI-Treffen des in Gründung befindlichen Chapters "Cassia" in Hamburg Neugraben im Vordergrund stand: neun interessierte Firmen aus der gesamten Region hatten sich gemeinsam mit den sieben Gründungsmitgliederfirmen des Chapters in lockerer Runde zusammen gefunden, um sich mal "schlau" zu machen in Sachen gemeinsamer Kunden- und Auftragsgewinnung nach dem erfolgreichen Konzept des BNI. Chapter-Direktor Olaf Schrape referierte erfahrungs- und fachkompetent über Aufbau und Arbeitsweise des neuen Chapters "Cassia", punktete mit den aktuellen Umsatzzahlen des Nachbarchapters "Tectona" in Hamburg-Harburg/Hotel Lindtner, das allein im letzten Jahr mit seinen 34 Mitgliedsfirmen ein Umsatzvolumen von 3,6 Millionen Euro erzielen konnte. Mit Hinblick darauf, dass es sich auch bei "Tectona" überwiegend um Kleinunternehmen handelt, wird BNI auch hier seinem Ruf gerecht, als einer der größen privaten Wirtschaftsförderer zu gelten.

 

Ebenfalls sehr beeindruckend beim Beim "Cassia"-Unternehmertreffen im Deutschen Haus in Neugraben: in ausssagestarken 60-Sekunden (!) - Redespots stellten sich zunächst die "Cassia"-Gründungsfirmen "Pagemover-Olaf Schrape", "Autohaus Tobaben" - Michael Heitefuß, "Malerei Ringel" - Dirk Ringel, "Württembergische Versicherung" - Mario Kummer, "Harms Garten- und Landschaftsbau" - Heino Harms, "Zimmerei Lemme" - Martin Lemme sowie "Kanzlei von Behren & Seumenicht" - RA Markus Erceg" vor, im Verlauf des weiteren Abends dann auch die Gastfirmen aus dem Bereichen Versicherungen, Bestattungen, Heizungsbau-Energieberatung, Möbelmontage, Berufsbekleidung, Ortungstechnik, Immobilienmakler und BBQ-Zubehör. Interessant mit zu erleben für das Team vom BEI UNS Netzwerk, das die Veranstaltung journalistisch begleitete und u.a. via Live-Kameras auf Facebook übertrug: parallel zu den Präsentationen wurden bereits erste Kooperations-Ideen entwickelt, Kontakte und Empfehlungen getauscht, so dass wohl jede Mitglieds- und jede Gastfirma an diesem Abend mit dem guten Gefühl nach Hause gehen konnte, etwas entscheidend Neues und Positives für sein Unternehmen auf den Weg gebracht zu haben. Voller Erfolg also für das neue BNI Chapter "Cassia im Deutschen Haus in Hamburg-Neugraben, das sich auf weitere interessierte Firmen freut.

Weitere Informationen - unter anderem, in welchen Berufsbereichen noch Mitgliedsunternehmen gesucht werden, erfahren Sie über in unserem Filmbeitrag, der in Kürze hier auf diesem Portal anzuschauen sein wird.

Momentaufnahmen vom BNI-Treffen Chapter "Cassia"


Riesen-Interesse für das neue BNI Chapter "Cassia" in Hamburg Neugraben

Erst wenige Tage ist es her, dass die BNI Direktoren Olaf Schrape  (links im Bild) und Tim Komischke die Gründung des neuen Chapters "Cassia" in Hamburg´s Süden im Rahmen eines Video-Interviews mit dem BEI UNS Netzwerk bekannt gegeben haben - mit einem Riesen-Erfolg: Auf Facebook, Youtube und den Portalen bei-uns-in-neugraben.de und bei-uns-in-neuwulmstorf.de wurde dieser interessante Beitrag nebst Einladung zum BNI Info-Abend am 17. Januar mehr als 5000 (!) Mal angeschaut, viele viele Unternehmer und Unternehmen aus der gesamten Region haben sich gemeldet um dabei zu sein, wenn BNI (Business Network International)  jetzt auch in Neugraben startet, um Selbständigen aller Branchen mit seinem bewährten Konzept "Wer gibt gewinnt - neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen" zu mehr  Umsatz zu verhelfen. So werden gleich beim nächsten Chapter-Treffen am 17. Januar um 19.00 Uhr im Deutschen Haus in Neugraben Firmen aus den Berufsbereichen Steinmetz, Dachdeckerei, Berufsbekleidung, GPS-Ortung, Immobilienmakler, Kosmetik, Steuerberatung, Maurerhandwerk, Finanzberatung, Weinhandel und Bestattungen dabei sein und sich mit den Vertretern der Gründungsfirmen über erfolgreiches Unternehmensführung austauschen. 



Die Gründungsfirmen - das sind PagemoverVision - Strategische Kommunikation, Malerei Dirk Ringel, Autohaus Tobaben, Zimmerei Martin Lemme, RAe von Behren & Seumenicht, Württembergische Versicherung und Harms Garten- und Landschaftsbau, deren Inhaber bereits Erfahrung im effektiven Unternehmens-Netzwerken haben und ihre Erfolge gern weiter vermitteln werden. BNI Cassia Direktor Olaf Schrape freut sich auf ein "volles Haus" beim Info-Abend am 17. Januar: " Mit soooo viel begeisterter Resonanz habe ich nicht gerechnet", so der Inhaber von PagemoverVision, Unternehmen für Strategische Kommunikation, "unsere Gästeliste ist besetzt bis auf den letzten Platz und wir dürfen uns auf einen interessanten Abend mit vielen neuen Eindrücken und Informationen aus den verschiedensten Branchen freuen". Wer aus Platzgründen beim BNI Cassia Treffen am 17. Januar nicht dabei sein kann, ist herzlich eingeladen, das nächste BNI Treffen am 31. Januar zu besuchen. "Die Anmeldungen laufen schon jetzt", so Kommunikations-Visionär Olaf Schrape, "weitere Interessierte dürfen sich gern melden unter der Rufnummer 040-57204888 oder per E-Mail info@pagemovervision.de. Voller Erfolg für das neue BNI Chapter "Cassia" in Neugraben - noch vor dem eigentlich Start! Das Team vom BEI UNS Netzwerk freut sich mit den Veranstaltern und wird am 17. Januar ab 19.30 Uhr via Kamera live auf Facebook berichten. Auch auf Facebook Live heißt es dann: "Seien Sie gern dabei ...!"


Jetzt auch in unserer "Nachbargemeinde" Hamburg-Neugraben:

BNI Business Network International - das weltweite Unternehmernetzwerk mit regionaler Ausrichtung

"Herzlich willkommen im BNI Chapter "Cassia" in Hamburg Neugraben!",

 

sagen Tim Komischke, BNI Exekutivdirektor Hamburg-Süd, und Olaf Schrape, BNI Partnerdirektor und Leiter des neu gegründeten BNI Chapters "Cassia", dessen teilnehmende Unternehmer sich regelmäßig im

Deutschen Haus Neugraben, Bergheide 1, 21149 Hamburg

treffen.

Zielsetzung: für alle teilnehmenden Firmen und Unternehmen Umsatzsteigerungen durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen zu erzielen.

"Wer gibt, gewinnt", das ist das Motto des weltweit erfolgreich agierenden Unternehmernetzwerks BNI Business Network International, das jetzt mit dem Chapter "Cassia" in Hamburg-Neugraben gestartet ist.

Schon in der Aufbauphase mit dabei: die in der Region ansässigen Firmen

  • Autohaus Tobaben, Hamburg-Harburg, Michael Heitefuß
  • Malermeister Dirk Ringel, Rübke
  • Rechtsanwalt Markus Ergec, RAE von Behren & Seumenicht, Hamburg-Harburg
  • Zimmerei Martin Lemme, Neu Wulmstorf
  • Harms Garten und Landschaftsbau, Altes Land, Christian Meyer
  • Pagemover, Olaf Schrape
  • Württembergische Versicherung Generalagentur Mario Kummer, Buxtehude.

 

Weitere Firmen sind herzlich eingeladen dabei zu sein, wenn es jetzt auch in Hamburg-Neugraben heißt:

"Wer gibt, gewinnt!"

Die nächste informative Veranstaltung ist für Dienstag, den 17. Januar um 19.00 Uhr im Deutschen Haus Neugraben anberaumt, über Anmeldungen via Telefon 040-57204888 oder E-Mail bis Freitag, den 13.1.2017, freut sich Chapter-Direktor Olaf Schrape ( rechts im Foto im Gespräch mit BNI Exekutivdirektor HH-Süd, Tim Komischke, und Sylvia Karasch vom BEI UNS-Netzwerk).

 

Weitere Informationen über Arbeit und Erfolg des BNI und zum Chaptertreffen am 17. Januar geben Tim Komischke und Olaf Schrape in nachfolgendem Live-Interview vom 10. Januar 2017 im Deutschen Haus Neugraben: 

 


Fotos/ImageVideo: Björn Kempcke/BusinessMedien, Hamburg