Gesellschaft

Gesellschaft · 05. Januar 2019
Der 18. Neujahrsempfang im Neu Wulmstorfer Rathaus am 05. Januar 2019 - die Neujahrsrede von Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (SPD), Rückblicke und Ausblicke auf das politische Geschehen in der Gemeinde, knapp 300 Gäste aus Wirtschaft und Politik, Gesellschaft, Kultur und Kirche, fröhliche Stimmung, eine rundum gelungene Veranstaltung!
Gesellschaft · 15. Dezember 2018
Adventsstimung wie in Kindertagen, Lichterglanz, der Duft von Tannennadeln, Kaffee und Lebkuchengebäck und jede Menge Tombola-Geschenke - für die Bewohner des Seniorenheims Pro Vita am Marktplatz, Angehörige und Besucher gab´s bereits am 1. Dezember ein kleines Stück vom Weihnachtsglück!
Gesellschaft · 29. November 2018
Unser 9. NEU WULMSTORFER SALON am 23. November: eine rundum schöne Veranstaltung in kuscheliger "Wohnzimmer-Atmosphäre" im Bistro "Pro Vita`s", viele nette und interessante Gäste, spannende Themen, wunderbar-einfühlsame Musik, leckeres Essen, ein herzliches Miteinander in fröhlich-besinnlicher Stimmung! Sehen Sie hier die Momentaufnahmen unserer Fotografen Regina Buyny /RB Event-Fotoservice, und Jürgen Karsch/Fotostudio Sythana
Gesellschaft · 29. November 2018
Am 01. 12. 2018 ab 14.00 Uhr im Pro Vita am Marktplatz Marktplatz 24 21629 Neu Wulmstorf
Gesellschaft · 12. Juni 2018
In Begleitung von Matthias Seack, Chefarzt der Abteilungen Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie, Dr. med Tim Zunkel, Oberarzt Anästhesie, konnten wir Einblicke in Diagnoseverfahren, Klinik- und OP-Abläufe gewinnen, interessante Informationen über innovative operative und nichtoperative Behandlungsmethoden erfahren, gleichwohl über modernste Narkosemöglichkeiten und postoperative Schmerzbehandlungen.
Gesellschaft · 10. Juni 2018
Anläßlich der WM 2018 veranstaltet das Gesundheits-Studio Physio Fitness B 2.0/Dennys Bull für seine Mitglieder ein Tipp-Spiel mit tollen Preisen! Tippzettel-Abgabe bis 13. Juni - Mitmachen lohnt sich!
Gesellschaft · 06. Juni 2018
Kettensägenschnitzen - im dritten Jahr in Folge hat sich Ende Mai in Rübke eine Gruppe von Interessenten für dieses außergewöhnliche Hobby zusammengefunden. Mit dabei: Mareike und Dirk Ringel, Geschäftsführerin und Inhaber der Firma Ringel Malermeister, die für die fertigen Werke aus robustem Eichenholz für den passenden Holzschutz sorgen. 12 wunderschön "gesägte" Adler bilden nun quasi einen kompletten Horst in Rübke, alle angefertigt unter Anleitung eines bekannten Kettensägenkünstlers.
Gesellschaft · 01. Juni 2018
Am 9. Juni ab 14.00 Uhr lädt die Feuerwehr Rübke zum Pokalwettbewerb des ehemaligen Unterkreises XI ein. NETZWERK NORDDEUTSCHLAND bringt die wichtigsten Infos ...