EINLADUNG

 

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 1. SÜDERELBE - SALON!

AM MITTWOCH, 30.11.2022   IM LANDHAUS JÄGERHOF   EHESTORFER HEUWEG 12 - 14, 21149 HAMBURG

Beginn: 19.00 Uhr   Einlass: 18.00 Uhr   Eintritt: 15,00 Euro

 

Liebe Leserinnen und Leser,

liebe Freunde und Werbekunden der Info- und Wirtschaftsportale

Süderelbe24, Bei uns in Norddeutschland, Bei uns in Neu Wulmstorf,

liebe Freunde und Unterstützer des Neu Wulmstorfer Salon,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir freuen uns sehr, Ihnen nach endlos langer Corona-Pause endlich wieder einen Salon-Abend bieten zu können:

  • unsere kleine Talkshow, diesmal mitten aus der Süderelbe-Region,
  • mit Live-Musik, Begrüßungs-Prosecco und kleinen Snacks,
  • mit interessanten Gästen aus Wirtschaft, Politik, Kunst, Kultur und Gesellschaft,
  • mit ebenso interessanten Themen aus diesen Bereichen und
  • mit einer Spendensammlung für Menschen in Not!

 

Die Gastgeber sind diesmal:

Inka und Thomas Soltau vom

Landhaus Jägerhof, Ehestorfer Heuweg 12 - 14, 21149 Hamburg,

die für uns zur Begrüßung pro Gast ein Glas Prosecco/Orangensaft/Wasser und einen kleinen Canapé-Snack servieren lassen werden.

 

Die angenehme Atmosphäre im Landhaus Jägerhof zeigt dieses Video:


 

Musikalisch begleitet wird der 1. Süderelbe Salon von:

Mario, Frontmann der Band "Marios Westernhagen Tribute".

Mit seiner unverwechselbaren Power-Stimme wird der Sänger diverse Songs von Marius Müller-Westernhagen präsentieren. Solo - und exklusiv zum 1. Süderelbe-Salon. Schon im Vorfeld: "DANKE, Mario ...!"

Mario + Westernhagen Tribute Band sind buchbar unter

marios-westernhagen-tribute.de


Video: Björn Kempcke, BusinessMedien, Hamburg

 

Unsere weiteren Talk-Gäste bei Moderatorin Sylvia Karasch:

 

Dr. Gudrun Schittek, MdHB,

Sprecherin für Gesundheit

Dr. Gudrun Schittek, Mitglied der Hamburger Bürgerschaft ( MdHB)

Bezirk Harburg-Wahlkreis Süderelbe, GRÜNE Bürgerschaftsfraktion  Hamburg, Sprecherin für Gesundheit.   

Die Ärztin und Politikerin  kommt direkt nach der Bürgerschaftssitzung im Hamburger Rathaus zu uns und informiert über die ambulante Gesundheitsversorgung in Süderelbe. Sie freut sich über eine Vielfalt an Fragen aus dem Publikum.



Jürgen Karsch, Fotograf und Kameramann, stellt sein Unternehmen Geesthacht.TV vor und berichtet über die Vielseitigkeit seiner Arbeit

Zugleich filmt und fotografiert der Bildjournalist die schönsten Momentaufnahmen vom 1. Süderelbe Salon für nachhaltige Werbedarstellungen beim Netzwerk Norddeutschland.



Der Kunstmaler Ralf Schwinge (links im Bild mit Sylvia Karasch und Andreas Scharnberg vom Netzwerk Norddeutschland) erzählt von der Entstehung seiner jüngsten Werke, präsentiert eine kleine Auswahl seiner beeindruckenden Ausstellungsstücke und malt live vor unser aller Augen ein Bild, das wir am Ende des Abends zugunsten unserer Spendensammlung meistbietend versteigern dürfen.

Das Video und die kleine Bilderauswahl vermitteln erste Eindrücke vom Künstler:





Karl Nerlich, Inhaber der Firma Hausservice Nerlich aus Neuenfelde, stellt mit seinem Mitarbeiter Jochen sein Unternehmen vor und berichtet über die Vielfältigkeit seiner Service-Angebote rund um Wohnung, Haus und Garten, für Mieter und Vermieter. Er versteht sich und sein Team als Dienstleister für Wohnung, Haus und Garten und ist auch für Privatpersonen überall zur Stelle, wo Hilfe gebraucht wird. Schnell. Kompetent. Zuverlässig. Fast eine Rarität in der heutigen Zeit ...



Schirmherrschaft und Spendenmanagement des 1. Süderelbe Salons ...

 

Dirk Ringel, Malermeister aus Rübke

... hat ganz spontan wieder Malermeister Dirk Ringel aus Rübke übernommen! Darüber freuen wir uns ganz besonders, denn der Sachverständige für Maler- und Lackiererarbeiten steht bei karitativen Veranstaltungen bereits seit 12 Jahren eng an der Seite von Netzwerk-Gründerin Sylvia Karasch und ihrem jeweiligen Team - mit großem Erfolg: nicht wenige unserer gemeinsamen Veranstaltungen konnten durch das Engagement des Spezialisten für Restaurationsarbeiten und dem Einsatz seiner Familie Spendenergebnisse von 1000,00 Euro und mehr verzeichnen! Daher an dieser Stelle schon mal vorab ein herzliches Dankeschön an Dirk Ringel und seine Crew!

Das nachstehende Video zeit einen Ausschnitt aus dem Leistungsspektrum der Firma Ringel Malermeister:



Der Spendenerlös des 1. Süderelbe Salons geht am Ende des Abends an die Harburger Tafel:

Hier wird uns Vorstandsmitglied Ansbert Kneip ( rechts im Foto links) über die aktuelle bedrückende Situation bei der Lebensmittelausgabe an Bedürftige informieren. 

Seine hautnah erlebten Eindrücke und die seines Teams werden uns verdeutlichen, warum unsere Spendensammlung für diese Tafel in Hamburgs Süden so ungemein wichtig ist. Und uns überlegen lassen, ob wir eventuell nachhaltiger helfen können ...



Sie möchten beim 1. Süderelbe Salon gern als Publikumsgast dabei sein?

 

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Partner, Freunde, Familie, Bekannte, Verwandte, Kollegen, Geschäftspartner - Sie alle sind uns herzlich willkommen!

 

Bitte melden Sie sich bis zum 22.11.22 - 18.00 Uhr - verbindlich an,

per E-Mail info@suederelbe24.de.

 

Geben Sie dabei Ihren Namen, Anschrift, Telefonnummer sowie die Anzahl Ihrer Begleitpersonen an, damit wir entsprechend planen können.

 

Der Eintrittspreis in Höhe von 15,00 € pro Person wird an der Abendkasse gezahlt.

Darin enthalten sind 7,50 € für den Begrüßungsdrink und -snack, 7,50 € gehen abzugsfrei in die Spendensammlung für die Tafel Harburg.

 

Und nun freuen wir uns auf einen unterhaltsamen, informativen, spannenden und fröhlichen Abend mit Ihnen!

 

Ihr Team vom Netzwerk Norddeutschland -

Sylvia Karasch - Andreas Scharnberg - Jürgen Karsch

 

Andreas Scharnberg

Sylvia Karasch

Jürgen Karsch



Fotos:   Sythana Karsch, Jürgen Karsch, Andreas Scharnberg, Tafel Harburg, Dr. Gudrun Schittek, Grüne Hamburg, Marios Westernhagen Tribute

Videos: Jürgen Karsch, Geesthacht.TV, Björn Kempcke, Netzwerk Norddeutschland, Marios Westernhagen Tribute

Logos:  Unternehmenslogos

EINLADUNG

 

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 1. SÜDERELBE - SALON!

Am Mittwoch, 30.November 2022

Landhaus Jägerhof  Ehestorfer Heuweg 12 - 14

21149 Hamburg

Beginn: 19.00 Uhr   Einlass: 18.00 Uhr   

Eintritt: 15,00 Euro

Liebe Leserinnen und Leser,

 

wir freuen uns sehr, Ihnen nach endlos langer Corona-Pause endlich wieder einen Salon-Abend bieten zu können:

  • unsere kleine Talkshow, diesmal mitten aus der Süderelbe-Region,
  • mit Live-Musik, Begrüßungs-Prosecco und kleinen Snacks,
  • mit interessanten Gästen aus Wirtschaft, Politik, Kunst, Kultur und Gesellschaft,
  • mit ebenso interessanten Themen aus diesen Bereichen und
  • mit einer Spendensammlung für Menschen in Not!
  • Programm - Infos- Eintrittskarten - HIER!